AE-Manual der Endoprothetik: Ellenbogen (German Edition) - download pdf or read online

By Wolfgang Rüther,Beat (Eds.) Simmen,Beat Simmen

Der Band zur Endoprothetik des Ellenbogens ist der vorläufig letzte Teil des Gesamtwerkes handbook der Endoprothetik, herausgegeben von der Arbeitsgemeinschaft Endoprothetik. Der prothetische Ersatz des Ellenbogengelenkes ist der am seltensten durchgeführte Gelenkersatz der großen Gelenke an oberen und unteren Extremitäten. Die funktionellen Kompensationsmöglichkeiten der Patienten, der weniger weit fortgeschrittene Entwicklungsstand der Ellenbogenprothetik im Vergleich zur Hüft- und Kniearthroplastik, die technischen Probleme bei der Operation selbst mit höherer Komplikationsrate und den äußerst anspruchsvollen Rückzugsmöglichkeiten beim Versagen sind die Ursachen. Dies gilt für alle bisher vorgestellten Designvariationen der Ellenbogenkunstgelenke. Gründe für das frühere und häufigere Versagen liegen in der besonderen Anatomie und Biomechanik des Ellenbogengelenkes und den damit verbundenen Konsequenzen für die Leistungsfähigkeit eines Kunstgelenkes. Auf diese Probleme wird in diesem Band eingegangen. Indikationsstellung, Operationstechnik, substitute Verfahren, frühe und späte Komplikationen, deren Behandlung, und Rückzugsmöglichkeiten werden dargelegt. Mittel- und längerfristige Ergebnisse werden diskutiert. Die beschränkten ossären Reserven des Ellenbogenknochenlagers, die Klippen und Tücken der Ellenbogenarthroplastik werden ersichtlich und mögen sowohl Anleitung sein als auch die Möglichkeiten und ihre Grenzen aufzeigen. Empfehlungen zur postoperativen Nachbehandlung und Rehabilitation ergänzen den Band. Nationale und internationale Erfahrungen sind zu dieser Standortbestimmung zusammengeführt.

Show description

Read Online or Download AE-Manual der Endoprothetik: Ellenbogen (German Edition) PDF

Similar medicine in german books

Download PDF by Peter Rathert,Stephan Roth: Urinzytologie: Praxis und Atlas (German Edition)

Das Standardwerk zur Urinzytologie setzt auch in four. Auflage wieder Maßstäbe: Es bietet den umfassenden Überblick über alle Aspekte des Verfahrens: u. a. Indikationsspektrum, Limitationen, Präparations- und Färbetechniken, praxisgerechte Arbeitsabläufe. Im ausführlichen Atlasteil: rund two hundred Farbabbildungen zu zytologischen Diagnosekriterien und Besonderheiten.

Download e-book for iPad: Fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Therapie im Dialog mit by N.H. Rietbrock,H. Bey,H.-P.E. Lohrmann

Der Arzt hat den Erfolg der Behandlung im Auge; der sufferer möchte wissen, welches Risiko er eingeht und ob eine Behandlung seine Krankheit mildern oder heilen wird. Nur wenn der sufferer über die für ihn geeignete Maßnahme ausreichend informiert ist, lassen sich Therapiekonzepte durchsetzen. Um dieses Ziel zu erreichen, ist es wichtig, die Empfehlungen in einer für Patienten verständlichen model zu gestalten.

Praxis der Schlafmedizin (German Edition) - download pdf or read online

Schlafstörungen - eine der häufigsten ErkrankungenÜber eine halbe Million Menschen nehmen in Deutschland regelmäßig Schlafmittel ein. Eine notwendige differenzierte schlafmedizinische Diagnostik – die Voraussetzung für eine optimale langfristige Therapie - erfolgt häufig nicht. Beschwerden durch nicht erholsamen Schlaf können Leistung und Lebensqualität der Betroffenen massiv beeinträchtigen, oft mit langfristigen Auswirkungen auf die Gesundheit.

Download e-book for kindle: Gastrointestinale Tumoren: Empfehlungen zur Diagnostik, by C. Bruns

Das handbook beinhaltet alle entscheidenden Tumoren des Gastrointestinaltraktes; von der Diagnostik über die Therapie bis zur Nachsorge. Die Inhalte wurden von interdisziplinär zusammengesetzten Expertenteams erarbeitet, diskutiert und sind nun in dem handbook als Empfehlungen für die Praxis nachzulesen.

Extra resources for AE-Manual der Endoprothetik: Ellenbogen (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

AE-Manual der Endoprothetik: Ellenbogen (German Edition) by Wolfgang Rüther,Beat (Eds.) Simmen,Beat Simmen


by Ronald
4.4

Rated 4.94 of 5 – based on 46 votes